Jürgen Wegscheider
Schauspieler

Als du mich einst gefunden hast

Foto: Markus Maria Winkler, Bildrechte: Tina-Nicole Kaiser und Jürgen Wegscheider

Die szenische Lesung 

mit Tina-Nicole Kaiser und Jürgen Wegscheider.

Mit freundlichen Gedanken an unseren Freund und Kollegen Manfred Erdmann.

Tina-Nicole Kaiser und Jürgen Wegscheider widmen sich in ihrem neuen literarischen Programm dem großen Thema Liebe und untersuchen dabei auf humorvolle und poetische Art und Weise den sogenannten K(r)ampf der Geschlechter. Dabei finden sich Heiter-Vergnügliches neben Poetisch-Romantischem bis hin zu Satirisch-Skurrilem aus der Feder von Johann Wolfgang von Goethe, Gotthold Ephraim Lessing, Adelbert von Chamisso, Joseph von Eichendorff, Rainer Maria Rilke, Frank Wedekind, Christian Morgenstern, Wilhelm Busch, Kurt Tucholsky, Joachim Ringelnatz, Fred Endrikat, Klabund, Franz Grillparzer. Witzig, wehmütig, romantisch und stets mit einem Augenzwinkern!

Tina-Nicole Kaiser spielte am Landestheater Dinkelsbühl, Landestheater Burghofbühne Dinslaken, beim Weilheimer Theatersommer/Südbayrisches Theaterfestival, dem Theater des Ostens, bei den Altmühlsee-Festspielen und an der Volksbühne Michendorf. 

Der Kärntner Jürgen Wegscheider spielte an Theatern in Frankfurt/Main, München und Essen und war regelmäßig auf Theatertournee. Mit seinen vorwiegend literarisch-kabarettistischen Programmen ist er in ganz Deutschland, Österreich und der Schweiz unterwegs.

Foto und Plakat: Markus Maria Winkler, Bildrechte: Tina-Nicole Kaiser und Jürgen Wegscheider